75 Millionen: Eurojackpot-Ziehung sorgt für Lottofieber in Deutschland

75 Millionen: Eurojackpot-Ziehung sorgt für Lottofieber in Deutschland

Das ganze Land ist mal wieder im Lottofieber und zockt. Doch eine Frage bleibt offen, wer knackt den wahnsinnigen Gesamtjackpot mit rund 112 Millionen Euro.

Morgen wird nicht nur in vielen Orten der Maibaum aufgestellt oder in gemütlicher Runde auf ein verlängertes Wochenende angestoßen. Sondern vielmehr dreht sich trotz Feiertag alles um die richtigen Zahlen. Falls du nicht zu den Gewinnspieljunkies oder Lottospielern zählst, wirst du wohl bisher nur Bahnhof verstehen. Oder hat dich das Lottofieber auch schon angesteckt? Nein, denn fast ganz Deutschland spielt an diesem Wochenende Lotto 6aus49, Spiel 77 und natürlich Eurojackpot. Den Anfang macht wie in jeder Woche der Eurojackpot.

75 Millionen im Eurojackpot

Bei dieser Zahl leuchten bereits bei vielen Spieler die Augen, denn zum aller ersten Mal steht der Eurojackpot bei 75 Millionen Euro. Wer heute im Laufe des Tages noch keinen Spielschein abgegeben hat, kann aufgrund des Maifeiertags nur noch online Lotto spielen. Denn falls der Eurojackpot morgen geknackt wird, schreibt der Gewinner erstmals Geschichte. Doch selbst wer sich beim Eurojackpot nicht für Tippabgabe entscheiden kann, muss keineswegs nur um Penauts oder die Portokasse spielen. 😉

Hier den Eurojackpot knacken…

Lotto 6aus49 wartet mit 30 Millionen

Auch der Klassiker des DLTB, das Lotto 6aus49 hat einen gut gefüllten Lotto-Jackpot im Gepäck. In der Lottoziehung am Sonnabend geht es um 30 Millionen Euro. Aus meiner Sicht, ist das ein weiterer Grund auch den letzten Geizkragen dazu zu bewegen einen Lottoschein auszufüllen. Oder traust du dich einfach nicht?

Ein Spieltipp online abgeben geht doch vollkommen unkompliziert und ist zudem in wenigen Schritten erledigt. Ich persönlich vertraue hier dem Hamburger Unternehmen Lottohelden die mit einer Tiefpreis-Garantie derzeit die günstigsten Spielscheingebühren haben. Also Spielen und trotzdem Sparen. Denn Millionär wird man nicht in dem man das Geld mit vollen Händen rauswirft.

Superjackpot mit mehr als 100 Millionen Euro

Rund 112 Millionen Euro wären jedenfalls rein rechnerisch möglich. Denn was in US-Lotterien schon fast zur Normalität gehört, wäre in Deutschland eine absolute Sensation. Möglich wäre das Ganze mit nur zwei Spielscheinen, wo zumindest auf einem die Zusatzlotterie Spiel 77 angekreuzt sein sollte. Denn auch dort geht es nach eine langen Jackpotflaute um 7 Millionen Euro. Angesichts dieser riesigen Gewinnsummen scheint es an diesem Wochenende wohl kein Problem zu sein Multi-Millionär zu werden.

Stellt sich nur die Frage: Tippen und Gewinnen oder weiter in die Röhre schauen?

Ähnliche Beiträge

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.